Freigärten Freiberg Gemeinschaftsgärten in Freiberg
Freigärten Freiberg

Gemeinschaftsgärten in Freiberg

Zechenhöhe 2020 Sommerrückblick

Die Gartensaison neigt sich langsam dem Ende zu. Wir haben in der Zechenhöhe und in unserem Freigärtenverein bereits ein bewegtes Jahr erlebt.

Vereinsneuigkeiten:
Die gute Nachricht: Wir haben in den letzten Monaten 6 neue Mitglieder gewinnen können. Allerdings stehen dem auch einige Austritte gegenüber. Innerhalb des letzten halben Jahres und in den nächsten 3 Monaten werden uns 7 Mitglieder verlassen. Hauptgrund sind berufliche Gründe mit Ortswechsel. Wir sind dann ca. 15 Mitglieder nach der doch recht großen Umwälzung. Zwischenzeitlich musste sogar die Art der Fortführung des Vereins und des Gartens diskutiert und umsichtig geplant werden.

Saisonverlauf 2020 in der Zechenhöhe:
Dieses Jahr haben wir keinen akuten Wassermangel zu beklagen. Die Himbeeren und Johannisbeeren waren sehr ertragreich und auch die Tomaten sind reichlich in der Ernte. Die Teichfrösche haben im Frühjahr zum Sommer, gänzlich unbeeindruckt von Corona, stimmungsvolle Konzerte gegeben. Großlibellen und Eidechsen waren zahlreich unterwegs und hatten auch Fortpflanzungserfolg zu verzeichnen. Die Nistkästen waren fast alle besetzt (Star, Feldsperling, Kohl-, Blaumeise).

Die Wiese blühte primär von April bis Juni recht schön und bunt (zu nennen sind z.B.: Glockenblume, Wiesenmargerite, Graslilie, Johanniskraut, Gelbklee, Labkraut, Bärenklau). Grund waren die aktuell recht gute Feuchtigkeitsversorgung und über die Jahre recht extensive Nutzung sowie auch eine dezente Saatgutübertragung. In diesem wunderschönen Ambiente der Zechenhöhe haben wir gemeinsame Grill/Feuer-Abende, zum Teil mit Verabschiedung, Kindergartenabschiedsparty, diverse private Geburtstagsfeiern und spontan kleine Zusammenkünfte veranstaltet.

In den letzten Monaten ist auch der Zaunbau vorangeschritten, worüber wir in einem eigenen Blogbeitrag berichten werden. Danke auch an alle Mitstreiter, die sich in den letzten Monaten im Garten und im Verein verdient gemacht haben! Nun rückt der Herbst immer näher und wir wollen noch einmal in Bildern zurückblicken auf diese ereignisreiche und bewegte Zeit.

Vielen Dank an Claudia Rikall und Robert Asch für die wunderschönen Fotos!
Weitere Bilder finden sich auch im Beitrag Alles neu macht der Mai….

0 Antworten auf “Zechenhöhe 2020 Sommerrückblick”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.