Freigärten Freiberg Gemeinschaftsgärten in Freiberg
Freigärten Freiberg

Gemeinschaftsgärten in Freiberg

Alles neu macht der Mai…

Im Freigarten standen im Mai große Veränderungen an: der Vorstand musste neu gewählt werden und somit mussten wir eine Vollversammlung abhalten. Und das trotz Corona. Die aktuellen Regeln erlaubten uns zumindest ein kurzes Treffen im Freien, natürlich alle mit Maske. Nun sind wir für die nächsten Jahre wieder personell gut aufgestellt. Die Mischung aus „alten Hasen“ und „jungen Ambitionierten“ freut sich auf die anstehenden Aktionen.

Zusätzlich dazu wird an allen Ecken im Garten gearbeitet und Neuerungen werden geplant. Zum Beispiel arbeiten wir aktuell ein altes Bankgestell auf, um es bald wieder nutzen zu können. Auch ein alter Campingstuhl hat einen neuen Bezug bekommen und wurde zu neuem Leben erweckt. Der reife Kompost vom letzten Jahr ist jetzt auf dem Hügelbeet verteilt und die ersten Kürbisse wurden eingepflanzt. In Planung ist der Zaun an der Vorderseite, dort wollen wir noch vor dem Sommer aktiv werden und das morsche Holz austauschen. Außerdem wollen wir ein oder zwei neue Hochbeete bauen, damit auch alle Mitglieder genügend Raum zum Anbauen haben.

0 Antworten auf “Alles neu macht der Mai…”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.